FAQ Tiertransporte mit TransRep:

Was transportieren wir:
- Reptilien
- Amphibien
- Zierfische
- wirbellose Tiere

Was transportieren wir nicht:
- Tiere, die aufgrund von Körperkraft, Gift oder Verhalten für Leib und Leben gefährlich sind
- Tiere, die dem Artenschutz unterliegen
- Säugetiere
- Geflügel
- Vögel
- Terrarien, Racks oder sonstiges Stückgut

Wo unterscheidet sich der Sammeltransport und der Direkttransport:
Sammeltransport
hier gilt unsere vorgegebene Route (Kein Tür zu Tür Transport)
z.B. unsere monatliche Deutschlandtour mit Treffpunkten auf der Route

Direkttransport
Im Direkttransport transportieren wir von Tür zu Tür
Der Direkttransport wird mit einem Grundpreis zzgl. einer Lastkilometerpauschale berechnet

Kann ich den Sammeltransport mit dem Direkttransport kombinieren
Je nach Aufwand ist das möglich und wird ebenfalls zusätzlich mit einer Kilometerpauschale berechnet

Wie funktioniert der Sammeltransport
Die Buchung erfolgt über unser Auftragsformular
Buchungsschluss ist immer Mittwochs vor dem Sammeltransport
Donnerstags vor dem Sammeltransport geben wir die Abhol- und Lieferzeiten +/- 1 Stunde bekannt
Wir transportieren ausschließlich in klimatisierten Fahrzeugen, in unsere Styroboxen mit Heatpanels und Temperaturüberwachung.
Im Sammeltransport übernehmen wir ihre Tiere in geeigneten Transportboxen z.B. Braplastdosen
Die Dosen müssen den IATA Richtlinien für den Tiertransport entsprechen.

Tiertransporte in die Schweiz 
Wir transportieren nicht in die Schweiz, wir haben aber in Grenzgebiet der Schweiz Treffpunkte die wir regelmäßig anfahren.

online

Aktuell sind 54 Gäste und keine Mitglieder online